Eine Schritt für Schritt Anleitung zur Krypto-Steuer Portfolio Optimierung

Jahresende – die letzte Chance dein Portfolio zu checken und deine Steuern zu optimieren

Spar echtes Geld zum Jahresende. Jetzt ist die Zeit, um dein Portfolio zu analysieren und die Steuern zu optimieren, wie in Profi. Mit dem Unrealized Gains Feature siehst du auf einer übersichtlichen Seite wie du dein Portfolio optimieren kannst.

“Nichts ist sicher, außer der Tod und die Steuern”. Benjamin Franklin, der diesen Auspruch getätigt hat, kannte Krypto Assets nicht und konnte nicht wissen, dass jeder Krypto Trade anders ist. Manche sind steuerbar, manche nicht. Besitzt du den Coin länger als ein Jahr? Manche Länder sehen günstigere Steuertarife für langfristiges Halten oder sogar steuerfreie Gewinne vor.

Das kannst du zu deinem Vorteil nutzen. Hast du vor Polkadot mit einem großen Bull-Run-Gewinn zu verkaufen? Vielleicht solltest du noch ein paar Tage warten, bis der Verkauf steuerfrei ist. Oder noch schlauer: du hast mit Shiba Inu Verluste eingefahren? (Es ist immer zu spät). Trenn dich von dem Hündchen und gleiche deine Verluste mit den Gewinnen aus deinen Polka Verkäufen aus.

Die Steuerregeln sind fair. Wenn du Gewinne machst, kannst du auch Verluste dazu gegenrechnen. Was in der Theorie recht einfach klingt, kann in der Praxis ziemlich mühselig werden. Du müsstest dich an alle Trades erinnern, die Haltefristen berechnen, die steuerbaren Gewinne und die gegen rechenbaren Verluste bedenken. Wir haben es probiert und für unmöglich befunden.

Aufgrund dieser Erfahrung haben wir ein Tool gebaut, dass dir auf einer übersichtlichen Seite zeigt, wie du deine Krypto Steuern optimieren kannst. Wir haben ihm liebevoll den etwas sperrigen Namen “Unrealized Gains Feature” (UGF) gegeben. Lerne hier, wie du mit dem UGF dein Portfolio managed wie ein Profi.

Manage dein Portfolio

Importiere Transaktionen

Log dich in dein Blockpit Konto ein und gehe zum Unrealized Gains Reiter.

d8c5872f 532a 420b ac77 72f7dc4dbfdf
Eine Schritt für Schritt Anleitung zur Krypto-Steuer Portfolio Optimierung 1

Hier siehst du eine Liste aller Tranchen und Haltefristen nach Coin und nach Depot sortiert.

Hilf dem UGF dabei, dir zu helfen

Software kann nur auf deinem Input basierend berechnen. Das gilt auch für das Unrealized Gains Feature.

Sei nett zum UGF, importier alle Transaktionen in alle Depots, verlinke diese und los gehts.

Wie lege ich ein Depot an

Sehen wir uns als nächstes die Vorteile an, von denen du auf den ersten Blick profitieren kannst.

Langfristige Kapitalerträge und steuerfreie Verkäufe

Crypto Investoren in Deutschland und Österreich, die Coins langfristig halten, können nach einem Jahr Haltefrist von dem besonderen Steuervorteil von steuerfreien Verkäufen profitieren. In den USA gilt nach einem Jahr Haltefrist die niedrigere, langfristige Kapitalerstragsteuer.

Was heißt das für dich?
Um von den verfügbaren Steuervorteilen zu profitieren, musst du deine Assets kennen.

75c64b28 35f8 4890 83f3 c1ed22d2152a
Eine Schritt für Schritt Anleitung zur Krypto-Steuer Portfolio Optimierung 2

Nehmen wir IOTA als Beispiel.

In diesem Beispiel haben wir 1.361,75 IOTA, alle in unserem Bitpanda Pro Depot und 966,75 IOTA halten wir bereits länger als ein Jahr.

Das bedeutet, dass wir 966,75 IOTA in unserem Bitpanda Pro Depot steuerbevorzugt oder sogar steuerfrei verkaufen können. Das hängt von der Rechtssprechung des Heimatlandes ab.

Was hast du von dieser Funktion?

Es bewahrt dich davor, dich selbst zu benachteiligen. Du weißt immer genau, welche Assets du in welchen Depots steuergünstig verkaufen kannst.

Das ist noch nicht alles.

Jetzt wird’s richtig spannend!

Steuern Optimieren

Schlaue Investoren nutzen eine kluge Strategie, um ihre Steuern zu optimieren. Wenn du einen Verlust gemacht hast, kann es Sinn machen diesen zu realisieren um davon zu profitierien. Das Jahresende ist genau die richtige Zeit das noch zu tun. Verluste aus dem Handel mit Krypto Assets kannst du mit Gewinnen aus dem Crypto Trading gegenrechnen.

Das ist wichtig:

Um den Verlust eines Assets zu realisieren, musst du es verkaufen

Um Verluste zu realisieren und die richtigen Assets zu verkaufen, musst du wissen in welchem Depot sich diese befinden.
In unserem Beispiel halten wir IOTA in unserem Kraken und in unserem Bitpanda Pro Depot.
Die IOTA in unserem Bitpanda Pro Depot zeigen negative unrealisierte Gewinne von -27,04 €.
Diese können wir einsetzen um unsere Steuerposition zu optimieren.

31685aae 1801 41a9 9ac6 1f67a40ab814
Eine Schritt für Schritt Anleitung zur Krypto-Steuer Portfolio Optimierung 3

Wir können 165 IOTA verkaufen, damit -27,04 € negative unrealisierte Gewinne in einen Verlust umwandeln und unsere Steuer Bemessungsgrundlage um 27,04 € reduzieren.

Im Helpcenter erfährst du noch mehr dazu.

Wie erkenne ich unrealisierte Gewinne und Verluste?

Ob Herr Franklin beeindruckt wäre? Ich denke ja.

Zusammenfassung

Es gibt rechtlich zulässige Wege deine Steuern zu optimieren.

Wenn du dein Portfolio kennst, kannst du es optimieren.

Die Vorteile

Das Unrealized Gains Feature zeigt dir:

  • Eine komplette Historie deiner Bestände
  • Pro Asset
  • Pro Depot
  • Coins, die du steuerbegünstig oder steuerfrei verkaufen kannst, siehst du auf einen Blick.
  • Du siehst die Coins, die einen negativen unrealisierten Gewinn erzielt haben, um deine Steuerposition zu optimieren.

Bist du bereit zu optimieren?
Log dich hier in dein Blockpit Konto ein
Einloggen

Du hast noch kein Blockpit Konto?
Registrieren

Brauchst du Hilfe bei deinen Krypto Steuern für Bitcoin & Co?
Komm in die Cryptotax Telegram Gruppe.
Eine sichere Umgebung, in der Community Mitglieder sich gegenseitig unterstützen.
Wir moderieren die Gruppe.
Telegram Gruppe

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Haftungsausschluss: Die in diesem Blog-Beitrag bereitgestellten Informationen dienen nur der allgemeinen Information. Die Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen vervollständigt und erheben weder Anspruch auf Richtigkeit noch auf Genauigkeit. Für detaillierte Informationen zu Krypto-Regulierungen empfehlen wir, einen zertifizierten Rechtsberater im jeweiligen Land zu kontaktieren. Sollten Fragen auftauchen, können Sie uns gerne über unsere Social-Media-Kanäle kontaktieren.

Krypto Steuern müssen nicht kompliziert sein

Wir helfen bei der Berechnung von Steuern auf Bitcoin & Co.