Österreich: Das Leben ist ein Wunschkonzert!

Frühzeitig in die neue Kryptosteuer Regelung optieren?

Ab 1.3.2022 gilt die Krypto Steuerreform in Österreich, mit allen Vor- und Nachteilen. Auf Antrag kannst du bereits ab 1.1.2022 in die Besteuerung optieren. Wann und warum es sinnvoll ist bereits mit Jahresanfang in die neue Regelung zu optieren, erfährst du hier.

Die Vorteile

  • Krypto zu Krypto Trades sind steuerfrei.
  • Der Tausch in FIAT wird mit dem Sondersteuersatz 27,5 % besteuert.
  • Staking Zuflüsse als Teilnahme an einem Konsensus Algorithmus sind beim Zufluss steuerfrei und werden erst bei der Veräußerung besteuert. Dasselbe gilt für Airdrops, Bounties, Hardforks. Was bedeutet Teilnahme an einem Konsensus Algorithmus?
  • Die Verlustverrechnung mit anderen Einkünften aus Kapitalvermögen (Aktien/Anleihen, Zinsen, Dividenden, Derivaten)  wird möglich.

Die Option bedeutet zur Gänze in das neue System übertreten. Wenn du dich dafür entscheidest, nimmst du das ganze Menü. À la carte ist ausverkauft. 
Praktisch wird man voraussichtlich in der Steuerklärung 2022 die neue Besteuerung ab 1.1.2022 auswählen können.

Entscheidungshilfen

Ob ein Übertritt mit 1.1. 2022 sinnvoll ist, hängt von deiner persönlichen Situation ab.
Folgende Einkommensteuersätze gelten für 2022:

Einkommen von €Einkommen bis €Steuersatz
011.0000 %
11.00018.00020 %
18.00031.00032,5 %
31.00060.00042 %
60.00090.00048 %
90.0001.000.00050 %
1.000.000 55 %

Tabelle Einkommensteuersätze 2022

Abhängig von deiner persönlichen Einkommenssituation kann es vorteilhaft sein bereits mit 1.1.2022 in das neue System zu optieren, oder bis 1.3.2022 abzuwarten.

Einkommen bis € 18.000Einkommen ab € 18.000Erklärung
Verkauf von Krypto Neubestand zu FIAT🛑27,5% statt progressiver Einkommensteuersatz.
Positiv für alle Einkommen ab €18.000. Krypto Gewinne werden im alten System auf das gesamte Einkommen auf addiert und bis zu maximal 55% besteuert.
Staking🛑Versteuerung erst bei der Veräußerung in FIAT mit 27,5 %.
Mining🛑Zufluss im neuen System mit 27,5% statt zum progressiven Einkommensteuersatz.
Krypto zu Krypto TradingKrypto zu Krypto Trades werden mit der neuen Regelung erst beim Tausch in FIAT besteuert.
Ausgleich mit KapitalvermögenGewinn/Verlust Ausgleich mit anderen Kaptialvermögen (Aktien, Anleihen, Zinsen, Dividenden, Derivate)

Tabelle Ab 1.1. 2022 in die neue Regelung optieren?

Hast du einen Umzug geplant?

Falls du planst Österreich zu verlassen, kann der Zeitpunkt steuerrelevant sein.
Die Wegzugbesteuerung wird auf Neubestand (alles, was nach dem 28.2.2021 angeschafft wurde) gelten.
Wenn du dich ab 1.1.2022 für die neue Regelung entscheidest, gilt auch die Wegzugbesteuerung ab dem Zeitpunkt. 

  • Wegzug in ein Drittland: Besteuerung der stillen Reserven zum Wegzug Zeitpunkt
  • Wegzug in ein EU/EWR-Land: du stellst einen Antrag auf Nichtfestsetzung → Besteuerung bei Tausch in FIAT oder gegen eine Dienstleistung.
    Ohne Antrag auf Nichtfestsetzung: Besteuerung der stillen Reserven zum Wegzug Zeitpunkt. 

Zusammenfassung

Ein großer Vorteil der Steuerreform für Krypto Assets besteht für Trader: Krypto zu Krypto Trades werden steuerfrei. 

Krypto Assets werden als Krypto Währungen definiert und können mit Verlusten aus anderen Kapitalmarktgeschäften (z. B. Aktien) gegengerechnet werden. 

Die Besteuerung mit dem besonderen Steuersatz (27,5 %) ersetzt den progressiven Steuersatz (bis zu 55 %). 

Kryptohalter können ab 1.1.2022 in die neue Regelung optieren. Aufgrund der progressiven Einkommensteuer wird das für die meisten, die ein jährliches Einkommen über € 18.000 erwarten, sinnvoll sein.

Bist du noch hungrig nach mehr Wissen?

Hier erfährst du alle Details zur neuen Krypto Besteuerung

Blockpit Helpcenter

Wir wünschen dir gute Entscheidungen und ein erfolgreiches Jahr 2022.

Share on twitter
Twitter
Share on telegram
Telegram
Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Facebook

Haftungsausschluss: Die in diesem Blog-Beitrag bereitgestellten Informationen dienen nur der allgemeinen Information. Die Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen vervollständigt und erheben weder Anspruch auf Richtigkeit noch auf Genauigkeit. Für detaillierte Informationen zu Krypto-Regulierungen empfehlen wir, einen zertifizierten Rechtsberater im jeweiligen Land zu kontaktieren. Sollten Fragen auftauchen, können Sie uns gerne über unsere Social-Media-Kanäle kontaktieren.

Krypto Steuern müssen nicht kompliziert sein

Wir helfen bei der Berechnung von Steuern auf Bitcoin & Co.
Das große Blockpit Oster-Gewinnspiel!
Der Osterhase und Blockpit verlosen exklusive Preise im Gesamtwert von über 2.500 Euro. Aber nur noch bis zum 19. April.