Zenfuse Kooperation

Quick Facts:

  • Blockpit und Zenfuse kooperieren um rechtliche Unsicherheiten im Zusammenhang mit Kryptotrading zu eliminieren und Sicherheit bei Konfrontationen mit Steuerbehörden zu bieten.
  • Zenfuse wurde als All-in-One Plattform gestaltet um Kryptotradern einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, indem man von einem Interface auf unzähligen zentralisierten und dezentralen Börsen handeln kann. 
  • Blockpit ergänzt diese Funktionalität um Echtzeit-Transaktionsanalyse um steueroptimiertes Trading auf Basis des individuellen Portfolios und der jeweiligen länderspezifischen Rechtslage zu ermöglichen. 

Einen detaillierteren Artikel gibt es auf englisch unter https://blog.blockpit.io/zenfuse-partnership

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Haftungsausschluss: Die in diesem Blog-Beitrag bereitgestellten Informationen dienen nur der allgemeinen Information. Die Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen vervollständigt und erheben weder Anspruch auf Richtigkeit noch auf Genauigkeit. Für detaillierte Informationen zu Krypto-Regulierungen empfehlen wir, einen zertifizierten Rechtsberater im jeweiligen Land zu kontaktieren. Sollten Fragen auftauchen, können Sie uns gerne über unsere Social-Media-Kanäle kontaktieren.

Krypto Steuern müssen nicht kompliziert sein

Wir helfen bei der Berechnung von Steuern auf Bitcoin & Co.
Das große Blockpit Oster-Gewinnspiel!
Der Osterhase und Blockpit verlosen exklusive Preise im Gesamtwert von über 2.500 Euro. Aber nur noch bis zum 19. April.